Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinien
Ich stimme zu. X
Receiver

Receiver

Software Defined Receiver


SSB-Electronic bietet Ihnen Receiver mit erstklassigen Empfangseigenschaften. Wir setzen dabei voll auf die Integration von PC und Notebook in die Empfangsanlagentechnik. Nur so ist es möglich, höchsten Bedienkomfort mit exzellenten Empfangswerten zu kombinieren.

Lassen Sie sich informieren über die neuesten Produkte der Sparte SDR- Empfangstechnik bei SSB-Electronic.

 

Weitere Kategorien

 

Perseus

Der Wegbereiter der SDR Technologie im Amateursegment.

                                                          
PERSEUS ermöglicht eine Live-Spektrums-Darstellung eines bis zu 1.600 kHz breiten Frequenzbereiches. Dieser Frequenzbereich kann auf der Festplatte aufgezeichnet werden. Damit ist zeit versetztes Hören innerhalb eines beliebigen und noch nachträglich
abstimmbaren Frequenzbereiches von 1.600 kHz möglich. Mit der Anwendung HFSpan stellt der PERSEUS alle Aktivitäten in einem sogar bis zu 40 MHz breiten Frequenzbereich grafisch dar. PERSEUS ist als digitaler Direct Sampling Empfänger konzipiert. Im Inneren des PERSEUS arbeitet ein 14-Bit Analog-Digital-Konverter, der 80 Millionen Samples pro Sekunde bei einem sehr guten SNR von 76 dB (bei 40 MHz Bandbreite) erzeugt. Der Intercept-Punkt 3. Ordnung liegt bei +30dbm. Der Dynamikbereich umfasst
103 dB (@SSB, 2.4 kHz).


WiNRADiO

Fünf Geräteserien für ein breites Leistungsspektrum.

 WiNRADIO setzt Maßstäbe im privaten und professionellen Monitoring. Mit fünf Geräteserien wird ein breites Leistungsspektrum für Frequenzen von 9 kHz bis 3.500 MHz abgedeckt. Das Konzept des Software-Defined-Receiver (SDR) ermöglicht dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten wie zum Beispiel visuelle Feldstärkenüberwachung, nahtlose Datenbankanbindung, direkte Integration von Signaldekodern oder die IP-gestützte Fernbedienbarkeit.

Verfügbar seit der Ham Radio 2010: Der G-31DDC-Excalibur als Flagschiff verfügt über einen Empfangsbereich bis 49,995 kHz, eine Recordingfunktion für Bandbreiten bis zu 2 MHz und nicht weniger als drei Empfangskanäle. Während dieser SDR in
einer USB Version angeboten wird, sind weitere WiNRADiO-Receiver als interne Version (PCI-Steckkarte) und in externer Gehäuseausführung per USB Anbindung verfügbar.