Shop verlassen.

Digital Radio Mondiale mit WiNRADiO

WINRADiO DRM-Empfang
Der DRM-Dekoder ist in die Bediensoftware von WiNRADiO integriert. Hier die Ansicht beim Empfang von Radio Luxemburg aus Kurzwelle
Alle WiNRADiO-Empfänger (außer WR-G33EM) sind DRM fähig. Erforderlich ist jedoch die Installation der DRM-Empfangssoftware.

Die DRM Software und Lizenz kann hier erworben werden.

Dafür benötigen Sie keine Kreditkarte und müssen die Software auch nicht aus dem Internet herunterladen. Empfänger und Software, alles aus einer Hand von WiNRADiO: Die DRM-Software für WiNRADiO bekommen Sie von uns auf CD.

Für den Betrieb der Software muss zusätzlich ein "Key-File" erworben werden. WiNRADiO-Kunden können diese Lizenz in Form des "Key-File" bestellen. Es wird per E-Mail von WiNRADiO verschickt.
Bitte benutzen Sie zum Bestellen unseren neu gestalteten Shop unter www.ssb.de
Die DRM-Empfangssoftware kann auch online bei WiNRADiO heruntergeladen werden: http://www.winradio.com/home/download-drm.htm

Bitte beachten:
Der DRM Demodulator/Dekoderbereich besteht aus den folgenden Bestandteilen:

  • SpektrumScope, welches ein Echtzeitspektrum des empfangenen DRM-Signals zeigt.
  • Demodulator/Dekoder Statusanzeige des gegenwärtigen Signalverlaufs
  • Anzeige von einzelnen DRM-Services und Auswahl einzelner Services
  • Anzeige von DRM-Textmeldungen in eiem speziellen Bereich (wenn Textmeldungen gesendet werden)
  • zuschaltbarer Notch-Filter (in Breite und Position innerhalb des Spektrums änderbar)
  • Aufnahme / Wiedergabe-Funktion von Audio in verschiedenen formaten
  • Aufnahme / Wiedergabe des DRM-Zwischenfrequenzsignals (ZF)
  • separater Bereich einer Wiedergabeliste zum schnellen Abrufen von Aufnahmen


Mit dem Kauf des WiNRADiO-DRM Demodulators erhalten Sie zusätzlich die Software DRM-Software-Radio, die auf einer Entwicklung des Fraunhofer Institut beruht. Diese Software kann ebenfalls DRM-Signale dekodieren (hörbar machen), muss aber über das (ZF) Zwischenfrequenzsignal per WiNRADiO-VSC-Software (Option) angesteuert werden. Diese Software dekodiert auch DRM-Signale die im CELP verfahren gesendet werden.

Beim Installieren der DRM Software werden Dateien in das Verzeichnis "C:\ProgramFiles\Winradio\Plugins\" kopiert.
Wenn die "*.KEY"-Datei zugestellt worden ist, bitte diese ebenfalls in das oben bezeichnete Verzeichnis kopieren! Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier unten als PDF.

Testberichte und weitere Informationen:

PDFAnleitung: WiNRADiO-DRM-Dekoder installieren
PDFPraxisbericht: DRM-Empfang mit dem G303 von Harald Kuhl