Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinien
Ich stimme zu. X

LT 200 Transverter

Art.Nr.: 9606

EUR 1.007,56


Produktbeschreibung

 

Mit dem LT200 hat die Firma SSB-Electronic einen neuen, hoch linearen Transverter auf den Markt gebracht, der in Anlehnung an den ZST200, über zusätzliche low-power 28MHz ZF Eingänge verfügt. Der Anschluss an Transceiver namhafter Hersteller, ist so per SMA Verbinder möglich. Eine geringe Durchgangsverstärkung und hohe Großsignalfestigkeit zeichnen das Gerät aus. Der Ausgangsverstärker des LT200 bietet eine von der Frontplatte aus einstellbare Leistung bis zu 25 W, bei einer sehr geringen Intermodulation des Sendesignals.

 

Technische Daten:

 

Allgemein
Betriebsspannung: 13,8 V DC (12 bis 14 V)
Strom Quarzofen (Imp. < 0,5 Sek): 1,4 A
Stromaufnahme Empfang: 0,6 A
Stromaufnahme Senden ohne Aussteuerung: 1,2 A
Stromaufnahme Senden bei 20 W PEP: 3,0 A
Senden bei 20 W CW, FM, WSJT: 4,2 A
Senden bei 25 W CW, FM, WSJT: 5 A
Abmess. (Gehäuse o.Buchsen u.Steller): 234 x 170 x 60 (LBH) mm
Gewicht: 2,2 kg
Gehäuse: Aluminiumgerätegehäuse
Frequenzstabilität: +/-0,5 ppm
Einstellbare Frequenzgenauigkeit: +/- 500 Hz Offset
ZF RX Anschluss 10m: N-Buchse 50 Ohm (RX)
ZF TX Anschluss 10m: SMA- Buchse 50 Ohm (TX)
Sendekonverter Ausgang: SMA- Buchse 50 Ohm (PA OUTPUT)
Antennen-Relais TX Eingang: SMA- Buchse 50 Ohm (ANTENNA RELAIS)
PTT Eingang: Cinch- Buchse, Kontakt an Masse
Antennen- Anschluß: N- Buchse 50 Ohm (ANT)
Empfangskonverter
HF-Bereich: 144 - 146 MHz
ZF-Bereich: 28 - 30 MHz
Rauschmaß: 3,2 dB
Durchgangsverstärkung: 16 dB
RX-Ausgangs-IP3: 30 dBm
RX- Eingangs-IP3: 14 dBm
Spiegelfrequenz Unterdrückung: 90 dB
RX Eingang VSWR : 01:01,40
Sendekonverter
ZF-Bereich: 28 - 30 MHz
HF-Bereich 144 - 146 MHz
ZF Eingangsleistung: 0,1 - 100 mW
Stellbereich Ausgangsleistung: 20 dB
max. Ausgangsleistung: 25 W PEP (SSB); 25 W (FM, WSJT, CW)
IM3 des Ausgangssignals: 40dB (bei 20W PEP)
Oberwellen Unterdrückung: 60 dB
Spiegelfrequenz Unterdrückung : 100 dB