Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinien
Ich stimme zu. X

Perseus UKW Konverter - Sale

Art.Nr.: 9318

EUR 217,65


Produktbeschreibung

Perseus goes FM
Die SDR-spezifischen Vorteile, die Kurzwellenhörer seit Jahren zu schätzen wissen, stehen nun auch dem ambitionierten UKW-DXer zur Verfügung. Der Konverter FMplus ist eine Neuentwicklung speziell für das Rundfunkband von 87.5 - 108 MHz.


Dieser Konverter hat sich mittlerweile als das ultimative Arbeitsgerät für UKW DXer etabliert. Der Konverter kann in Verbindung mit jedem Kurzwellenempfänger betrieben werden, der den Frequenzbereich von 0-40 MHz abdeckt und für Wide FM geeignete Bandbreiten zur Verfügung stellt.

Den vollen Leistungsumfang entfaltet der FM+ durch seine Software, die auf den Perseus als Endgerät aufbaut:




Der Konverter wurde speziell für den Perseus konzipiert. Die Software (im Lieferumfang enthalten) beinhaltet einen hervorragenden Stereo Demodulator sowie einen äußerst empfindlichen RDS-Decoder zur Stationsidentifizierung. Damit unterscheidet sich der FM+ von allen auf dem Markt befindlichen Konvertern. Das Gerät verfügt über getrennte Antenneneingänge für UKW und Kurzwelle; im ausgeschalteten Zustand wird die Kurzwellenantenne automatisch durchgeschleift.



Die FM+ Software bietet eine Wide Stereo - FM Demodulation mit RDS Dekodierung des eingestellten Signals, wobei die Grundfunktionen denen der Perseus Software ähnlich sind. Das Filter arbeitet mit einer Samplingrate von 500 kS/s und einer maximalen ZF Bandbreite von 400 kHz, die bis auf 20 kHz für FM DX verringert werden kann. Drei Spektrumsansichten sind verfügbar:
 - RF (RF Spektrum, wie in der Perseus Software,
 - MUX (demoduliertes Stereo Multiplex) und
 - RDS (Anzeige des RDS Signalspektrums, wenn vorhanden).
Angezeigte RDS Informationen sind Stationsname, Programmtyp und PI Code.



Die ideale Ergänzung zum Perseus! Selbstverständlich sind auch die bekannt intuitive Bandbreiteneinstellung per Maus wie auch Breitbandaufnahmen von bis zu 1,6 MHz breiten Bereichen möglich.

Technische Daten (*)
Abstimmbereich: 87.5 ÷ 108 MHz
Rauschmaß: 9 dB
Gewinn Flachheit: ±1dB typ. (nur Konverter)
Spiegelfrequenzunterdrückung: 80 dB (52 ÷ 70 MHz), 60 dB (70 ÷ 72.5 MHz)
Input P1: -5 dBm typ.
Input IP3: +8 dBm typ.
Clipping Level: -17 dBm (Perseus Abschwächer auf 0 dB)
Spannungsversorgung: +12 bis +13.6 VDC
Current Sink: 0.25 A
LO-FM Input Durchleitung: besser als -65 dBm
HF In zu RF Out Isolation: besser als 90 dB (0 ÷ 30 MHz)
Temperaturbereich: +5 ÷ 40 °C
Lieferumfang: FM+ Hardware, FMplus Software CD mit Lizenzkey, Hohlstecker f. Spannungsversorgung

(*) Alle Angaben beziehen sich auf das Gesamt-Empfangssystem (FM+ und Perseus SDR), sofern nicht anders angegeben. Systemvoraussetzungen: 2,5 GHz Dual Core Prozessor, 1 GB RAM; Windows XP/7/8.x.